Medizinische Unterstützung

Ebenso wichtig wie Forschung und Wissenschaft ist die Praxis. So stehen wir in stetiger und enger Zusammenarbeit mit Kliniken, die unter naturheilkundlichen Aspekten arbeiten und dabei auch Brottrunk und Fermentgetreide bei der Ernährung einsetzen. Einige wollen wir Ihnen hier vorstellen:

Fachkurhaus und Ausbildungszentrum Seeblick Berlingen

Das Fachkurhaus und Ausbildungszentrum Seeblick liegt im Thurgauischen Berlingen vis à vis der Insel Reichenau. Sie geniessen eine prachtvolle Aussicht mit Blick über den Bodensee. Das milde Klima und die herrliche Umgebung laden zu Entdeckungsreisen zu Fuss, mit dem Fahrrad oder dem Schiff ein. Fitnesscenters, Tennisanlagen, Golfplatz, etc. sind in wenigen Minuten mit dem Auto erreichbar.

Der Seeblick Berlingen ist ein spezialisiertes Fachkurhaus für Ernährungs-, Regulations- und Milieumedizin mit einem eigens entwickelten Intensiv- Kur- und Kursprogramm. Das Angebot richtet sich an Personen, die einerseits vorbeugend etwas sinnvolles und wirksames für ihre Gesundheit tun wollen (Prävention). Andererseits werden auch Personen angesprochen, die unter Stoffwechselstörungen leiden und ursächlich etwas dagegen tun wollen (Therapie). Mit viel Spass und Elan bietet der Seeblick Berlingen für Personen jeden Alters ein spannendes und unvergessliches Kur- und Kurserlebnis.

gisunt® Klinik

Die gisunt® Klinik im friesischen Zetel (Deutschland) ist eine Spezialeinrichtung für chronisch Kranke und Krebspatienten. Daneben werden begleitend auch Leistungsabfall und Erschöpfungszustände, Durchblutungsstörungen, Migräne, Tinnitus und Hörsturz, Gelenk-, Muskel- und Skelettbeschwerden oder Fibromyalgiesyndrom behandelt. Schulmedizin und Naturheilkunde werden hier in heilsame Ver-bindung gebracht.

Spezialklinik Neukirchen

Die Spezialklinik Neukirchen (Deutschland, Oberpfalz) konzentriert sich auf die Behandlung schwierigster Neurodermitis- und Psoriasisformen, allergisches Asthma, Akne, Kollagenosen, Hyperaktivität bei Kindern und verschiedenste Umwelterkrankungen. Das cortison- und bestrahlungsfreie Therapiekonzept ist von Ärzten, Patientenorganisationen und Krankenkassen allgemein anerkannt.